fbpx
Image

SYSTEMLÖSUNGEN FÜR FLACHDÄCHER

PV- Anlagen

Rund ums Dach

In der europäischen Union und in Deutschland sind Gebäude für 36% der Triebhausgas-Emissionen und des Energieverbrauches verantwortlich. Daher spielen Gebäude beim Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele eine bedeutende Rolle. Die Senkung des Energiebedarfs durch PV-Anlagen stellt die Unternehmen in der Logistikimmobilienbranche vor neuen Herausforderungen.

Arten von PV-Anlagen


PV-Anlager Flachdach

Aufgeständerte PV-Anlage
(Flachdächer)

- Ballastarme PV-Anlage
- Kompatibilität Dach und Solar
- Gesamtgarantie Dach und Solar
- Systemlösung Dach und Solar

PV-Anlager Flachdach

Aufgeständerte PV-Anlage
(Gründach)

Interessant ab 5.000 m²
PV Leistung ca. 300 KWp
Freies Flächenlast mind. 40 kg/m²

PV-Anlager Steilach

Integrierte PV-Anlagen
( Steildächer)

Interessant ab 2.000 m²
PV Leistung ca. 200 KWp
Freies Flächenlast mind. 10 kg/m²

Vorteile von PV-Anlagen


PV-Anlager Flachdach

Aufgeständerte PV-Anlage
( Flachdächer)

Interessant ab 5.000 m²
PV Leistung ca. 300 KWp
Freies Flächenlast mind. 12 kg/m²

PV-Anlager Flachdach

Aufgeständerte PV-Anlage
(Gründach)

- Geringe Flächenlast
- Geprüfter Abflussbeiwert (Universität Hannover)
- Berücksichtigung von Brandschutzanforderungen
- Kompatibilität Dachabdichtung, Dachbegrünung und Photovoltaik
- Bei Neubauten Kosteneinsparung durch leichtere Tragkonstruktion
- Geringer Pflegeaufwand

PV-Anlager Steilach

Integrierte PV-Anlagen
( Steildächer)

- Integrierte Dachlösung
- Geringe Dachlasten
- Statische Überprüfung der Dachkonstruktion
- Überprüfung von Funktionalitäten der Dacheindeckung

Standard Dachaufbau mit PV Süd Ausrichtung – Logistikhalle

Auf einem bestehenden Trapezblech, einer Sandwichplatte oder einer Betondecke wird eine

  • Dampfsperre,
  • Isolationsschicht,

(Mineralwolle, PIR, EPS) Tragkraft mind. 70-100 kPa angebracht.

Die Abdichtung erfolgt in der Regel mit einer

  • FPO, PVC oder Bitumen Dachbahn.

Die für die PV-Anlagen benötigte Unterkonstruktion (Material Kunststoff oder Aluminium) wird direkt mit der Dachbahn verschweißt oder/ und mechanisch gegen abheben und verrutschen beschwert.

Image
Image

Standard Dachaufbau mit PV Süd Ausrichtung – Logistikhalle

Aerodynamisch optimiertes PV-Montagesystem für Flachdächer mit SIKA-Dachbahnen kombiniert mit einer Leichtbegrünung.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen