fbpx

Valor Real Estate Partners betritt deutschen Logistikmarkt mit Ankauf in Düsseldorf.

Logivest beraet Valor

Der Logistikspezialist Valor Real Estate Partners, der sich auf den Erwerb urbaner industrieller Wirtschaftsgüter in Europa konzentriert, erweitert sein Portfolio mit seiner ersten Akquisition in Deutschland. Die Übernahme verdeutlicht die kontinuierlichen Bemühungen von Valor, die Chancen auf dem europäischen Markt für urbane Logistik und Industrieimmobilien zu nutzen und von seinem Hafenstandort sowie dem hochwertigen Konzept der Gebäude zu profitieren. Valor hat seit dem 4. Quartal 2016 in Großbritannien, Frankreich und Deutschland, in 19 Transaktionen Logistikimmobilien im Wert von 500 Mio. Euro erworben.

Der Logistikkomplex mit einer Gesamtfläche von 16.384 m² bestehend aus zwei erstklassigen Distributionslagern liegt im Hafen von Neuss und profitiert von der unmittelbaren Nähe zu einem bedeutenden Autobahn-, Schienen- und Wasserstraßennetz. Der Standort bietet den Mietern eine direkte Anbindung an das Zentrum Düsseldorfs und das dicht besiedelte Ballungsgebiet Rhein-Ruhr.

Die Lagerhallen wurden im Rahmen eines Asset-Deals übernommen und werden auf mittelfristiger Basis vollständig an die unabhängigen Logistikdienstleister Fahrner und Clipper Logistics vermietet. Der Ankauf wurde durch die Bayern LB fremdfinanziert. Valor wurde von der Logivest GmbH beraten.


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen