fbpx

Ist der Logistikimmobilien-Boom vorbei?

Kuno Neumeier moderiert Panel auf der Expo Real

Podiumsdiskussion zu Investitionen in Logistikimmobilien am 8. Oktober 2019 um 14 Uhr auf der Expo Real

Kuno Neumeier auf der Expo Real 2019

Ab dem 7. Oktober öffnet Europas größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen erneut für drei Tage ihre Tore. Größer ist in diesem Jahr nicht nur die Ausstellungsfläche mit insgesamt sieben Hallen, auch das Angebot im Konferenzprogramm ist so umfangreich wie noch nie. Den rund 40.000 Teilnehmern wird ein vielseitiges Programm rund um Immobilien und Investitionen geboten.

Investitionen in Logistikimmobilien

Seit über fünf Jahren erlebt der Logistikimmobilienmarkt einen Boom. Die Transaktionsvolumina sind in neue Höhen geschossen und der Anteil der Logistiktransaktionen am gewerblichen Immobilienmarkt ist in Deutschland und ganz Europa so hoch, die Renditen so niedrig wie nie zuvor.

Ob die Boom-Jahre nun endgültig vorbei sind – diese Fragestellung diskutieren die Teilnehmer des „let’s talk logistics“-Forum 2 am 08. Oktober 2019 um 14 Uhr in Halle C1, Stand 442.

Moderiert wird die Podiumsdiskussion im Intelligent Urbanization Forum von Kuno Neumeier.

Zu den Teilnehmern gehören:

  • Katrin Poos, RLI Investors
  • Richard Wilkinson, CTP Group
  • Dr. Malte Maria Münchow, Deka Immobilien GmbH
  • Christian Federspieler, HypoVereinsbank - UniCredit

Direkt zum Expo Real-Konferenzprogramm gelangen Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen