fbpx

Logivest berät bei Immobilienverkauf in Frechen

NEWS_Dealmeldung_Frechen

München, 26.Juli 2020 – Die Alcaro Invest GmbH (handelnd für Ihre Schwestergesellschaft, die OSMAB LPF 3 GmbH) hat eine Logistikimmobilie mit 7.700 Quadratmetern Lagerfläche und gut 1.700 Quadratmetern Büro- und Sozialfläche in Frechen in der Nähe von Köln gekauft.

Verkäufer der Liegenschaft ist ein mittelständisches Unternehmen. Bei dem Kaufprozess war Logivest beratend tätig. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Das Objekt befindet sich auf einem rund 12.000 Quadratmeter großen Gelände und verfügt über eine Hallenfläche und ein vorgelagertes Büro- und Verwaltungsgebäude. Durch die Nähe zum Autobahnkreuz Köln-West und damit zu den Bundesautobahnen A1 und A4 ist die Liegenschaft ideal angebunden.

„Als Logistikimmobilienberater mit Standort in Köln, kennen wir die Investoren vor Ort gut und konnten so schnell den passenden Interessenten vermitteln“, sagt Jenny Fust, Logistikimmobilienberaterin Großraum Köln bei der Logivest.

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen