fbpx

GVZ Köln

GVZ Kln

Beschreibung

Im GVZ Köln befindet sich der drittgrößte Frachtflughafen in Deutschland. Außerdem ist der Standort trimodal. Seine ausgezeichnete Infrastruktur mit dichtem Autobahnnetz, mehreren Häfen sowie dem leistungsfähigsten Containerterminal macht das GVZ Köln zu einem attraktiven Logistikstandort. Das Güterverkehrszentrum Köln liegt in der Top-Logistikregion Kölner Bucht.


Lage

Das GVZ befindet sich im südlichen Stadtgebiet Köln-Eifeltor.


Infrastruktur

  • Gute Anbindung zum internationalen Flughafen Köln-Bonn über die A4, ca. 16 Min.
  • Hafen Köln-Godorf (6 km) und Hafen Köln-Niehl in der Nähe (15 km)
  • Direkte Anbindung an die A4
  • Ein Kernstück im GVZ Kön: KLV-Terminal Eifeltor (eine Anlage für den Kombinierten Ladeverkehr, d.h. eine mehrgliedrige Transportkette, die verschiedene Verkehrsträger integriert), zwei Kranbahnen + Abfertigungsbereich Mailand
  • Großer Umschlagbahnhof
  • Der Autohof Eifeltor bietet mit Restaurants und Tankstelle den Idealen Ort für Ihre Pause.

Grundstücks- und Logistikflächen

Auf der Suche nach verfügbaren Flächen im GVZ Köln?

Zu den Grundstücken und Immobilien im Raum Köln


Mietpreise

  • Hochwertige Neubauten: 4,80 - 5,20 €/m²
  • in Gewerbeparks liegt der Preis stabil bei 5,00 €/m²
  • Köln Innenstadtbereich: 3,75 - 5,00 €/m²
  • Frechen (GVZ): 3,50 - 4,65 €/m²
  • Hürth: 3,50 - 4,75 €/m²
  • Wesseling: 3,00 - 4,60 €/m²
  • Troisdorf: 3,00 - 4,60 €/m²
  • Niederkassel: 3,00 - 4,50 €/m²
  • Leverkusen: 3,00 - 4,40 €/m²
  • Bergisch-Gladbach: 3,00 - 4,40 €/m²
  • Kerpen: 3,00 - 4,50€/m²

Grundstückspreise

Benötigen Sie detaillierte Preisinformationen?


Steuerhebesätze

  • Gewerbesteuerhebesatz : 475 v. H.
  • Grundsteuer A: 165 v. H.
  • Grundsteuer B: 515 v. H.

Quelle

  • http://www.gvz-org.de
  • http://www.dvz.de
  • http://www.aero.de/content/pics/p_3886.jpg

Top-Objekte in Köln

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen