fbpx

GVZ Salzgitter

GVZ Salzgitter

Beschreibung

Das GVZ Salzgitter liegt idealerweise im Herzen Deutschlands und am Mittellandkanal, der wichtigsten Ost-West-Wassertransversale Europas. Die Kombination zwischen öffentlichem Schienennetz und die unmittelbare Nähe zu Autobahnen und Fernstraßen verbindet die Umschlagzentren umweltschonend für alle Verkehrsträger mit dem Umland. Der Standort fungiert als trimodale Schaltstelle zwischen den deutschen Nordseehäfen und der Region Südost-Niedersachsen.


Lage

Das GVZ befindet sich westlich der Stadt Salzgitter.


Infrastruktur

  • Anbindung an die Autobahn A39
  • KV-Terminal mit Gleisanschluss vorhanden
  • Salzgitter Stichkanal ist 13,50 km lang
  • Salzgitter-Beddingen Hafen vorhanden

Grundstücks- und Logistikflächen

Auf der Suche nach verfügbaren Flächen im GVZ Salzgitter?

Zu den Grundstücken und Immobilien im Raum Salzgitter


Miet- und Grundstückspreise

Benötigen Sie detaillierte Preisinformationen?


Steuerhebesätze

  • Gewerbesteuerhebesatz : 410 v. H.
  • Grundsteuer A: 350 v. H.
  • Grundsteuer B: 430 v. H.

Besonderheiten

  • Schnelle Verbindungen nach West- und Osteuropa zu den Seehäfen und in Richtung Süden
  • Der Seehafen Beddingen ist umschlagstärkster Binnenhafen Niedersachsens

Quelle

  • http://www.gvz-org.de
  • http://www.vps-bahn.de
  • https://www.salzgitter.de

Top-Objekte in Salzgitter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen