fbpx

GVZ Trier

GVZ Trier

Beschreibung

Das GVZ Trier ist einerseits ein logistischer Knotenpunkt für Güterverkehr und andererseits Schnittpunkt wichtiger europäischer Verkehrsverbindungen. Aus der Kombination der Verkehrsträger Straße, Schiene und Wasser resultiert eine effektive Verbindung für logistische Konzepte.  Der Standort liegt genau im Dreiländereck Deutschland, Frankfurt und Luxemburg und bietet somit eine perfekte Lage für Logistikansiedlungen.


Lage

Das GVZ befindet sich nordwestlich der Trierer Innenstadt, im Bereich des Hafens.


Infrastruktur

  • Direkte Autobahnanbindung an die A1, A48 und A64 sowie an die Bundesstraßen B53 und B442
  • KV- Terminal mit Gleisanschluss vorhanden
  • KLV- Terminal mit trimodalem Portalkran (Straße, Wasser, Schiene) mit Gleisanschluss vorhanden
  • Hafen Trier in unmittelbarer Nähe
  • Flughäfen Luxemburg (35 km) und Hahn (40 km) im näheren Umfeld

Grundstücks- und Logistikflächen

Auf der Suche nach verfügbaren Flächen im GVZ Trier?

Zu den Grundstücken und Immobilien im Raum Trier


Miet- und Grundstückspreise

Benötigen Sie detaillierte Preisinformationen?


Steuerhebesätze

  • Gewerbesteuerhebesatz : 420 v. H.
  • Grundsteuer A: 350 v. H.
  • Grundsteuer B: 420 v. H.

Quelle

  • http://www.gvz-org.de
  • http://www.gvz-trier.de
  • http://www.trier.de

Top-Objekte in Trier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen