fbpx

Top-Logistikregion Oberrhein

205 Oberrhein blau 700x460px

Beschreibung

Durch die Nähe zu Frankreich und der Schweiz fungiert der Standort als logistisches Portal. Daher siedelten sich zahlreiche Unternehmen in diesem Gebiet an. Es zeigt sich eine diversifizierte Branchenstruktur. Verhältnismäßig hoch ist der Anteil der Industrie.

Entlang der A5 sind die logistischen Ansiedlungsschwerpunkte. Des Weiteren ist in Kehl die Möglichkeit zum wasserseitigen Fracht- und Containerumschlag gegeben.


Flächenverfügbarkeit

Verhältnismäßig ist das Flächenpotential in der Region Oberrhein sehr groß, die Flächen sind günstig und verkehrstechnisch gut gelegen. Diese Region bietet sich für zukünftige Projekte besonders an, da in Baden- Württemberg allgemein eine Flächenknappheit herrscht.


Neubauentwicklung

Durchschnittlich schwankt das Neubauvolumen um 20.000 m² pro Jahr. Die Summe der Neubauaktivitäten in der Region Oberrhein beträgt im Jahr 2015 insgesamt über 169.000 m².


Arbeitsmarktsituation

Die Logistikbeschäftigung in der Region Oberrhein entspricht dem deutschen Durchschnitt. Durch die geringe Arbeitslosenquote wird die Suche nach Arbeitskräften erschwert. Die Lohnkosten in dieser Region sind durchschnittlich. In der Gesamtbetrachtung der Logistikstandorte von Baden- Württemberg ist die Kostensituation am Oberrhein am günstigsten.


Wirtschaftsstruktur

In der Region Oberrhein entlang der A5 findet man hauptsächlich Logistikansiedlungen. Logistikdienstleister weisen einen überdurchschnittlichen Anteil auf, der Handel dagegen ist eher gering vertreten.


Mietpreise

  • Freiburg inkl. Umland: 3,00-4,50 €/m²
  • Lahr: 3,50-4,30 €/m²
  • Neubau: 3,50-450 €/m²

Grundstückspreise

  • Freiburg inkl. Umland: 40-190 €/m²
  • Lahr: 50-80 €/m²

Steuerhebesätze

Die Steuerhebesätze finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Ökonomische Daten & Fakten

Die ökonomischen Daten & Fakten finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort

 


Wichtigste Gewerbegebiete

Rheinhafen Kehl

Interkommunales Gewerbegebiet Achern

Gewerbegebiet Neuenburg am Rhein "Rheinpark"


Besonderheiten

  • Nähe zu Frankreich und dem Großraum Straßburg
  • Kreuzpunkt der Schienenverkehrslinien Rotterdam-Genua und Paris-Budapest
  • Kooperation zwischen Offenburg und Straßburg bei der Arbeitskräftevermittlung

 


Top-Objekte in der Region Oberrhein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen