fbpx

Top-Logistikregion Rhein-Main

213 Rhein Main Frankfurt blau 700x460px

Beschreibung

Die Region Rhein-Main zählt zu den drei wichtigsten Logistikregionen Deutschlands. Zum einen fungiert die Region vor allem durch den Flughafen Frankfurt als internationales Einfallstor, zum andren erfordert der große Ballungsraum der Region umfangreiche logistische Leistungen. Leicht überdurchschnit- tlich fällt der Anteil des Handels aus. Dieser übernimmt die lokale Versorgungs- und zentrale Distributionsfunktion. Entlang der A3 konzen- trieren sich die Top-Logistikstandorte. Hohe Intensitäten sind auch vom Frankfurter Flughafen bis nach Groß-Gerau zu finden.


Flächenverfügbarkeit

Die Flächenknappheit ist in der Rhein-Main Region zunehmend zu spüren. In Frankfurt selbst gibt es keine Flächen mehr, die sich als Logistikstandorte eignen. Die größten Ansiedlungspotentiale ergeben sich im rheinland-pfälzischen Teil des Großraums.


Neubauentwicklung

Mit knapp 200.000 m² ist Rhein-Main die dynamischste Logistikregion im Jahr 2012. 2015 wurde eine Neubauaktivität von 253.300 m² realisiert.


Arbeitsmarktsituation

In der Rhein-Main Region herrschen überdurchschnittliche Arbeitskosten, die auf die hohe Kaufkraft der dort wohnenden Bevölkerung zurückzuführen sind. Die Arbeitslosenquote ist gering.


Wirtschaftsstruktur

Die Nutzerbranchen der Logistikflächen in der Rhein-Main Region sind breit verteilt. Leicht überdurchschnittlich ist der Anteil des Handels. Die Region fungiert als globales Gateway für internationale Güterströme.


Mietpreise

  • Frankfurt Stadt: 3,00-6,00 €/m²
  • Frankfurt Umland: 3,50-6,00 €/m²
  • Flughafen Frankfurt: 6,90-10,00 €/m²
  • Neubau: 4,00-5,50 €/m²

Grundstückspreise

  • Frankfurt Stadt: 150-250 €/m²
  • Frankfurt Umland: 40-230 €/m²
  • Flughafen Frankfurt: 180-230 €/m²

Steuerhebesätze

Die Steuerhebesätze finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Ökonomische Daten & Fakten

Die ökonomischen Daten & Fakten finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Wichtigste Gewerbegebiete

Gewerbegebiet Mönchhof

Mönchhofgelände

MainLog Gehespitz


Besonderheiten

  • Sehr starke Infrastruktur mit dem wichtigsten Frachtflughafen Deutschlands und Schnittpunkten mehrerer internationaler Schienen- und Autobahnrouten
  • Gute Anbindung an das Wasserstraßennetz durch zahlreiche Häfen mit trimodalen Umschlagsmöglichkeiten
  • Kooperation vieler Kommunen für regional effizientes Flächenangebot
  • Hohe Flexibilität der Region lässt unterschiedliche Nutzungen zu

 


Top-Objekte in der Region Rhein/Main

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen