fbpx

Top-Logistikregion Stuttgart

229 Stuttgart blau 700x460px

Beschreibung

Die Region Stuttgart ist ein klassischer Industriestandort mit einer hohen regionalen Kaufkraft. Die Hauptaufgabe der Logistikbranche liegt daher in der Versorgung der logistikaffinen Industrieunternehmen und in der Entsorgung. Dabei sind vor allem die Automobil- und Ersatzteilbranche sowie die Elektronikbranche besonders stark vertreten. Die Attraktivität der Region führt zu einer starken Flächenknappheit.


Flächenverfügbarkeit

Hinsichtlich der knappen Flächenverfügbarkeit müssen Logistikstandortsuchende oft Kompromisse eingehen oder ihren Standort weiter entfernt legen, beispielsweise entlang der A8 München- Karlsruhe, der A81 in Ludwigsburg oder im südlichen Teil des Landkreises Böblingen.


Neubauentwicklung

Der Großraum Stuttgart zählte trotz des Flächenmangels 2012 zu den dynamischsten Logistikregionen in Deutschland. Die durchschnittliche Neubauaktivität in den letzten Jahren beträgt 152.000 m². Im Jahr 2014 konnte die Region Stuttgart eine Neubauaktivität von 146.500 m² verzeichnen, 2015 jedoch nur knapp über 79.000 m².


Arbeitsmarktsituation

Da die Logistikbeschäftigung dem deutschen Durchschnitt entspricht, gibt es hier noch ein gewisses Wachstumspotential. Durch die geringe Arbeitslosenquote und den hohen Fachkräftebedarf wird die Suche nach Arbeitnehmern jedoch erschwert. Die Arbeitskosten gehören mit zu den höchsten der Top-Logistikregionen in Deutschland.


Wirtschaftsstruktur

In der Logistikregion Stuttgart sind die Automobil- und Elektronikbranche sehr stark vertreten. Die Konzentration der Logistikimmobilien liegt in der Nähe bzw. dem Umland Stuttgarts. Entlang der A81 haben sich kleinere Großhandels-Cluster positioniert.


Mietpreise

  • Stuttgart inkl. Umland: 3,50-7,00 €/m²
  • Böblingen: 4,00-7,00 €/m²
  • Neubau: 4,00-6,20 €/m²

Grundstückspreise

  • Stuttgart inkl. Umland: 50-500 €/m²

Steuerhebesätze

Die Steuerhebesätze finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Ökonomische Daten & Fakten

Die ökonomischen Daten & Fakten finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Wichtigste Gewerbegebiete

Hafen-Stuttgart

Gewerbegebiet Tamm

Gewerbegebiet Böblingen Hulb

Gewerbegebiet Böllinger Höfe Heilbronn


Besonderheiten

  • Etablierter und vergleichsweise transparenter Logistikimmobilienmarkt
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verstärkte Netzwerklandschaft

 


Top-Objekte in Stuttgart

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen