fbpx

Top-Logistikregion Münster / Osnabrück

197 Munster Osnabruck blau 700x460px

Beschreibung

Die Stärke der Region bzgl. der Industrie liegt in ihrer Magnetfunktion für Kontraktlogistikdienstleister und industrielle Eigennutzer. Somit sind Industrie- unternehmen in dieser Region überrepräsentiert, insbesondere Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau.

Die Konzentration der Ansiedlungsgebiete liegt im Osten und Westen der Region. Die Straßenanbindung an die A43 begünstigt die Ausrichtung nach Norden. Desweiteren befindet sich dort das GVZ Osnabrück.


Flächenverfügbarkeit

In der Region sind ausreichend große Ansiedlungsflächen vorhanden, überwiegend auch mit einer guten Autobahnanbindung. Die Region Münster/Osnabrück zählt zu den Logistikregionen mit großem Flächenpotential und ist damit im Standortwettbewerb zukünftig gut aufgestellt.


Neubauentwicklung

Nach der Wirtschaftskrise zeigte sich eine deutliche Abschwächung der Bautätigkeit, welche in 2011 und 2012 wieder zunahm. Jährlich betragen die durchschnittlichen Neubauaktivitäten knapp mehr als 40.000 m². Im Jahr 2015 betrugen diese 84.000 m².


Arbeitsmarktsituation

Die Logistikbeschäftigung im Raum Münster/Osnabrück liegt über dem bundesweiten Durchschnitt. Als vorteilhaft für die Logistikbranche erweisen sich außerdem die vergleichsweise moderaten Arbeits- und Lohnkosten in der Region.


Wirtschaftsstruktur

In der Region Münster/Osnabrück zeigt sich eine weitflächige räumliche Verteilung der Logistikstandorte. Die meisten Ansiedlungen sind entlang der Autobahnen zu finden, insgesamt sind jedoch nur wenige größere Branchenzentren erkennbar.


Mietpreise

  • Münster/Osnabrück: 2,80-5,50 €/m²
  • Umland: 2,50-4,00 €/m²
  • Flughafen Münster/Osnabrück: 4,50-5,50 €/m²
  • Neubau: 4,00-5,50 €/m²

Grundstückspreise

  • Münster/Osnabrück: 50-140 €/m²
  • Umland: 10-40 €/m²
  • Flughafen Münster/Osnabrück: 20-25 €/m²

Steuerhebesätze

Die Steuerhebesätze finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Ökonomische Daten & Fakten

Die ökonomischen Daten & Fakten finden Sie in der Detailansicht der Gewerbegebiete am Standort


Wichtigste Gewerbegebiete

GVZ RheineGVZ Rheine

Industriepark Greven-Reckenfeld


Besonderheiten

  • Nähe zum Ruhrgebiet und den Niederlanden und Lage zwischen den internationalen Seehäfen
  • Kreuzungsregion mehrerer Wasserstraßen mit Anbindung an die Häfen Bremen und Emden sowie Hannover und das Ruhrgebiet
  • Trimodale Ausrichtung der Region

 


Top-Objekte in Münster/Osnabrück

{{park.industrialPropertyName | limitTo: 70}}

{{(park.industrialPropertyName | limitTo: 70) + (park.industrialPropertyName.length > 70 ? '...' : '') }}

{{ park.postalCode}} {{ park.communeName }}
MEHR ERFAHREN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen