fbpx

Logivest berät Deutsche Industrie REIT

Logivest berät Deutsche Industrie REIT

Die Deutsche Industrie REIT-AG erwirbt ein Gewerbeobjekt in Bocholt. Logivest war bei der Sale-and-Lease-Back Transaktion beratend tätig.

Logivest beraet bei Sale-and-Lease-Back Transaktion

Die Deutsche Industrie REIT-AG tätigt weitere Ankäufe von Light-Industrial Objekten, unter anderem im nordrhein-westfälischen Bocholt. Das in Bocholt gelegene Logistikobjekt verfügt über eine gute Anbindung an die hochfrequentieren Bundesstraße B67, welche die A3 an der Nähe der niederländischen Grenze kreuzt. Bis auf einen kleineren externen Mieter, wird das Objekt vollständig seit vielen Jahren vom Verkäufer selbst genutzt. Im Rahmen der Sale-and-Lease-Back Transaktion wurde mit diesem ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren geschlossen.
 
Das Objekt verfügt über eine Mietfläche von insgesamt 12.700 Quadratmeter und generiert mit dem neu abgeschlossenen Mietvertrag insgesamt eine Jahresnettokaltmiete von TEUR 600. Der Kaufpreis liegt bei TEUR 6.300, womit eine Nettoanfangsrendite von 9,5 Prozent erzielt wird. Insgesamt beträgt damit das Transaktionsvolumen TEUR 34.300.
 
Logivest war bei der Sale-and-Lease-Back Transaktion beratend tätig.


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen