fbpx

Logivest vermittelt knapp 8.000 Quadratmeter Lagerfläche in Helmbrechts

NEWS_Dealmeldung_Helmbrechts

Im oberfränkischen Helmbrechts hat die Logivest mehrere Lagerhallen an ein international tätiges Familienunternehmen vermittelt. Die sechs Hallen befinden sich in Privatbesitz und wurden langfristig an das Unternehmen vermietet.

Das Mietobjekt umfasst rund 7.800 m2 Hallenfläche sowie über 120 m2 Büro- und Sozialfläche. Die Andienung erfolgt über mehrere Rampen und ebenerdige Rolltore. Auf dem Gelände ist zudem eine ausreichende Anzahl an Stellplätzen vorhanden.

Die Liegenschaft befindet sich auf einem ca. 10.000 m2 großen Grundstück im Gewerbegebiet von Helmbrechts, in direkter Anbindung zur A9 und gut 30 Minuten Fahrtzeit von Bayreuth entfernt in Richtung Norden.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen