Knapp 10.000 qm – Logivest berät Woltu erneut bei Logistikanmietung

Wuppertal-News

In Wuppertal hat die Woltu GmbH eine Logistikimmobilie mit knapp 9.000 qm Hallen- und gut 800 qm Bürofläche angemietet. Die Logivest war bei der Suche nach einem geeigneten Standort sowie der späteren Anmietung vermittelnd und beratend tätig.

Zur Erweiterung des eigenen Standortes benötigte das auf Haushaltswaren und Möbel spezialisierte E-Commerce-Unternehmen mehr Fläche. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit bei vergangenen Projekten beauftragte Woltu den Logistikimmobilienberater Logivest mit der Suche nach einer passenden Immobilie. Eines der Hauptkriterien dabei: die Nähe zum Hauptsitz in Wuppertal.

„Die Region um Wuppertal ist aufgrund ihrer zentralen Lage in Deutschland und der Nähe zu den Niederlanden sehr begehrt. Das Flächenangebot am Markt ist jedoch auch wegen der topgrafischen Lage im Bergischen Land sehr begrenzt. Wir freuen uns sehr, dass wir Woltu dennoch sowohl in punkto Lage als auch Ausstattung die passende Immobilie vermitteln konnten“, so Thomas Schmidt, Managing Director Logivest NRW.

Die Umschlagshalle mit einer großzügigen Andienungszone samt Rampentoren ist für das E-Commerce-Unternehmen perfekt geeignet. Nahe des Hauptsitzes des Unternehmens in Wuppertal und direkt an der A46 ist Grundstück zudem ideal angebunden.  

Der Bezug der Flächen durch die Woltu GmbH ist zum 01.Dezember 2020 erfolgt.