fbpx

Logivest vermittelt über 2.000 m² an ein Start-Up in der westfälischen Stadt Hamm

Logivest vermittelt über 2.000 m²

Von einem Privateigentümer mietet ein Start-up im Bereich Lebensmittelgroßhandel eine ca. 2.000 m² große Logistikimmobilie, die sich in ein Lager mit mehr als 1.800 m² und Büro- sowie Sozialräume von insgesamt 190 m² Fläche unterteilt.

Logivest vermittelt über 2.000 m² an ein Start-Up in der westfälischen Stadt Hamm

Vermittelt hat das Objekt, das sich auf einem insgesamt 40.000 m² umfassendem Grundstück befindet und seit Oktober durch das Jungunternehmen genutzt wird, der Logistikimmobilienberater Logivest.

„Das Gewerbegebiet Römerstraße, in dem die angemietete Logistikimmobilieverortet ist, befindet sich im Stadtteil Bockum-Hövel und weist eine sehr gute Anbindung zur Autobahn A1 auf. Am Standort sind neben alteingesessenen Firmen auch eine ganze Reihe neuer Ansiedlungen zu verzeichnen. Damit bietet das Gewerbegebiet nicht nur eine optimale infrastrukturelle Umgebung, sondern auch die Möglichkeit Synergien zu nutzen“, beschreibt Thomas Schmidt, Geschäftsführer der Logivest NRW GmbH den Standort.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen