Über 6.000 Quadratmeter – Logivest vermittelt Lagerfläche in Hamburg

210831_News_Hamburg

In der Seevestraße in Hamburg Harburg hat die Logivest eine rund 6.000 Quadratmeter große Lagerhalle an die Repack Industrieverpackung + Service GmbH vermietet.

Das Unternehmen, welches zur Axxum Gruppe gehört und auf die Exportverpackung von Industriemaschinen im Schwergutbereich spezialisiert ist, war auf der Suche nach einer Immobilie in der Hansestadt. Die neue Lokation ist eine Erweiterung zum bereits bestehenden modernen Verpackungsbetrieb Repack Industrieverpackung + Services am Standort in Glinde.

Aufgrund der Größe der zu verpackenden Maschinen, waren die Anforderungen an den neuen Standort hoch. Mehrere Deckenkräne, mit einer Traglast von bis zu 20 Tonnen, und eine Hallenkonstruktion, die für eine komplette Durchfahrung der LKWs ausgelegt ist, überzeugten den Mieter. Hinzu kommt die ideale Lage der Logistikimmobilie.

„Durch seinen Binnenhafen ist Hamburg Harburg ein gewachsener Industriestandort. Auch die Erreichbarkeit über die Straße ist durch die Lage zwischen den Autobahnen A1 und A7 und die direkte Anbindung über die Bundesstraßen 73 und 75 sehr gut“, so Marvin Hesse, Teamleader Industrial and Logistics Letting bei der Logivest.

Der Bezug der Flächen ist bereits im Juli erfolgt.