Logivest vermittelt Logistikimmobilie mit 10.900 m2 Gesamtlagerfläche in Viersen

Logivest vermittelt Logistikimmobilie

Ein international agierender Logistikdienstleister erweitert seine Geschäftstätigkeit am Standort Mönchengladbach, im Westen Nordrhein-Westfalens. Dafür mietet das Unternehmen ab April 2017 eine Logistikimmobilie im Gewerbegebiet Mackenstein, im nahe gelegenen Viersen. Auf 10.300 Quadratmetern Lagerfläche und 600 Quadratmetern Büro- und Sozialfläche wird dann die Logistikdienstleistung für ein Technologieunternehmen abgewickelt. Logivest war beratend und vermittelnd für das Unternehmen tätig.

Logivest vermittelt Logistikimmobilie mit 10.900 m2 Gesamtlagerfläche in Viersen

Durch die unmittelbare Nähe zu den Niederlanden, den Autobahnen A61, A52 und A44 und den Städten des Ruhrgebiets, bietet das Gewerbegebiet Mackenstein eine optimale infrastrukturelle Lage. Zudem lassen sich mit den bereits etwa 80 ansässigen Unternehmen gemeinsame Potenziale bündeln und Synergien ausschöpfen.