Produktionshalle suchen

Suchgebiet einzeichnen

Points of interest

Karteneinstellungen

Karte
Satellit
+
-

PRODUKTIONSHALLEN - VIELSEITIGES ANFORDERUNGSPROFIL

WAS SIND PRODUKTIONSHALLEN?

In Produktionshallen findet die Produktion von industriellen Waren und Gütern statt. Es sind große, meist einstöckige und ebenerdige Hallen (innerhalb einer Fabrik). Häufig werden große Maschinen in Produktionshallen eingesetzt. Für eine effiziente Produktionsweise sind die Flächen möglichst barrierefrei und mit wenigen raumtrennenden Wänden und Stützpfeilern gestaltet. Dadurch können sie den verschiedenen Produktionsbedürfnissen angepasst werden. Auch der Produktionsablauf kann so effizienter gestaltet werden, da die einzelnen Wege zwischen den Produktionsschritten kurz und einfach angelegt sind.

WIE SOLLTEN PRODUKTIONSHALLEN GEBAUT SEIN?

Häufig werden diese Hallen aus Stahl gefertigt. Damit können zum einen die Anforderungen an die Halle besser angepasst werden. Zum anderen ist eine Konstruktion mit Stahlträgern und Fertigelementen aus Stahl eine schnellere und kostengünstigeren Bauweise.

Die Stahlstützen werden mittels Querbinder zur Hallenachse verbunden und bilden so einen Rahmen. Bei kleineren Hallen bis zu einer Breite von 30 Metern werden Vollwandträger verwendet. Für Spannweiten ab 30 Metern setzt man auf Fachwerkbinder. Die Binder werden über Hallenlängsträger miteinander verbunden. Wand- und Dachverbände aus gekreuzten Zugstreben sorgen für die stabile Beschaffenheit der Produktionshalle.

Produktionshallen sind im Gegensatz zu sogenannten Kaltdachhallen wärmeisoliert. Damit ist der Betrieb der Halle witterungsunabhängig und kann ganzjährig stattfinden.

Die Bauweise von Produktionshallen ist sehr standardisiert und rationalisiert, um sich den Bedingungen für die industrielle Produktion anzupassen. Die Hallenhöhe sollte möglichst niedrig, aber noch so hoch wie nötig sein. Im Durchschnitt ist eine Hallenhöhe von etwa fünf bis sechs Metern UKB üblich. Dafür eignet sich eine flache Dachneigung von nicht mehr als zwei Prozent. Gerne beraten sie unsere Logistikimmobilienberater, welche Hallenhöhe für Ihren Nutzungszweck ausreichen sollte. Die Gebäudeform ist meist rechteckig. Für die Zulieferung und den Abtransport von Rohstoffen beziehungsweise fertigen Produkten werden große Tore an den Schmalseiten eingebaut. Innerhalb der Halle ist die Produktion häufig an den längeren Seitenwänden. Zusätzlich sollten kleinere Büroflächen zur Kontrolle der Produktion und der Transporte vorhanden sein. Allgemein sollten die Beleuchtungs-, Temperatur- und Luftverhältnisse ergonomisch an die Produktionsbedingungen angepasst sein.

WELCHE ANFORDERUNGEN SOLLTE EINE PRODUKTIONSHALLE ERFÜLLEN?

Je nach Produktionsart unterscheiden sich Produktionshallen in ihren Anforderungen. Doch einige allgemeine Merkmale sollten die meisten Hallen vorweisen können. Eines der wichtigsten Merkmale ist eine möglichst große einheitliche Fläche. Diese sollte ebenerdig und nicht in einzelne Räume unterteilt sein. Damit wird genügend Raum für die verschiedensten Größen von Maschinen geschaffen. Außerdem können Produktionswege effizient gestaltet und schließlich auch Zeit gespart werden.

Aufgrund steigender Bau- und Betriebskosten sollten Hallen nicht höher als nötig gebaut werden. Zusätzlich bieten einige Standorte gute Voraussetzungen für Solarthermie oder Photovoltaikanlagen. Damit kann die Strom- und Warmwasserversorgung auf lange Sicht besonders energieeffizient und umweltfreundlich gestaltet werden.

WAS GEHÖRT ZUR TECHNISCHEN AUSSTATTUNG EINER PRODUKTIONSHALLE?

Die Ausstattung einer Produktionshalle ist in der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) zusammengefasst. Darunter fallen technische Installationen, um beispielsweise Geräte und Maschinen mit Strom zu versorgen. Außerdem sollten beim sogenannten Space-Management Maßnahmen für eine arbeitnehmerfreundliche Gestaltung der Produktionshalle beachtet werden. Besonders die Bereiche Beleuchtung, Luftfeuchtigkeit und Temperatur können zu einem besseren Arbeitsschutz beitragen. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Ausstattungen der TGA gelistet:

  • Stromversorgung
  • Wasserversorgung
  • Abwasserentsorgung
  • Telekommunikation
  • Sicherheitssysteme (z. B. Feuerlöschsystem)
  • Heizungsanlage
  • Raumklimatisierung
  • Zuluft
  • Abluft
  • Process-Exhaust
  • Druckluft
  • Spezifische Versorgungsleitungen (an die verschiedenen Produktionsarten angepasst)
  • Gebäudeautomation (Domotik)


Nutzung von Brückenkränen und Überladebrücken:

Während des Produktionsprozesses müssen häufig hohe Lasten bewegt werden. Im Inneren der Halle sorgen Brückenkräne für das Manövrieren jeglicher Materialien. Die Krankonsolen werden dabei individuell an die zugehörige Halle und die Anforderungen des Kunden angepasst. Im Außenbereich der Immobilie kommen die Überladebrücken zum Tragen. Diese dienen als Schnittstelle zwischen den an- und abfahrenden Lkw und der Halle. Je nach Branche können diese Andienungssysteme angepasst werden. So gibt es Lkw-standardisierte Andockstationen für effiziente Be- und Entladevorgänge, aber auch gedämmte Überladebrücken für Kühlhäuser.

NUTZER VON PRODUKTIONSHALLEN

Nutzer von Produktionshallen können sämtliche Akteure des produzierenden beziehungsweise des verarbeitenden Gewerbes sein. Also jene Unternehmen, die Rohstoffe be- und verarbeiten, um daraus Produkte zu fertigen – beispielsweise auch Nutzer wie Elektronikhersteller, Bekleidungsunternehmen oder Nahrungsmittelhersteller. Deutschland ist vor allem für seine Produktionshallen der Automotive-Industrie bekannt. Dort gibt es zum einen die Produktionshallen zur Herstellung der einzelnen Bestandteile für Motoren etc. und zum anderen die Fertigungsstätten, in denen die Bestandteile zum fertigen Automobil zusammengesetzt werden.

FINDEN SIE PASSENDE PRODUKTIONSHALLEN ÜBER DIE TOP-LOGISTIKREGIONEN DEUTSCHLANDS

Wählen Sie Ihre Logistikregionen und informieren Sie sich über die Logistikschwerpunkte in der jeweiligen Region. Finden Sie passende Produktionshallen zur Miete oder Kauf.
Bitte klicken Sie auf die Karte um mit der Maus zu zoomen

Karteneinstellungen

Karte
Satellit
+
-

Karteneinstellungen

Karte
Satellit
+
-

 

DIE PRODUKTIONSHALLE DER ZUKUNFT

Die Produktionshalle der Zukunft ist in vielerlei Hinsicht bereits in der Gegenwart angekommen. Automatisierte Produktionsstraßen oder der Einsatz von Robotern sind keine Seltenheit mehr. Die Frage ist, wie sich der Automatisierungsprozess weiter und vor allem wie schnell fortsetzt. In Zukunft könnten Produktionshallen ganz ohne Menschen auskommen. Fahrerlose Transportroboter würden Materialien mit hoher Geschwindigkeit von einem automatisierten Prozessschritt zum nächsten Befördern. Es werden bereits Möglichkeiten betrachtet, um firmeninterne 5G-Netzwerke zu installieren. Dies könnte in einer Echtzeitüberwachung der Maschinen Anwendung finden, denn ein Ausfall oder Defekt kann in einer modernen Produktionshalle erhebliche Folgen und damit Kosten mit sich bringen, da auch nachfolgende Produktionsschritte gestoppt werden. Solche Ausfälle könnten durch Sensoren an den Maschinen, welche kontinuierlich Produktionsdaten senden, minimiert werden. Dafür würden ein schnelles Netzwerk und eine werkseigene Cloud benötigt. Die Daten würden von Analyse-Softwares ausgewertet werden, welche automatisch auf einen möglichen Ausfall einer Maschine reagieren könnten. Damit kann durch die Datenerfassung der Fehler ermittelt und ausgebessert werden. Ein firmeneigenes 5G-Netzwerk würde also dazu beitragen, Prozesse noch effizienter zu gestalten. Wartungsprozesse könnten schneller durchgeführt werden und Ausfallzeiten und der einhergehende Ausschuss wären weitaus geringer.

LOGIVEST IST AUTHENTISCH, PERSÖNLICH, ENGAGIERT, REGIONAL.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren.

Lagerhallen - Der Umschlagplatz für Waren und Güter. Finden Sie die passende Lagerhalle für Ihren Bedarf.

Lagerhallen

MEHR
Gewerbehallen - Flexibel in der Aufteilung von Produktion und Lagerung. Finden Sie die passende Gewerbehalle für Ihren Bedarf.

Gewerbehallen

MEHR
Hallen - Wichtiger Lagerplatz für Ihre Waren. Finden Sie die passende Hallen für Ihren Bedarf.

Hallen

MEHR
Industriehallen - Eckpfeiler für individuelle Produktionsabläufe. Finden Sie passende Produktionshallen für Ihren Bedarf.

Industriehallen

MEHR
Logistikimmobilien - Wesentlicher Bestandteil moderner Volkswirtschaften. Finden Sie passende Logistikimmobilien für Ihren Bedarf.

Logistikimmobilien

MEHR