fbpx
Logistikimmobilien Neubau in Solingen

Solingen – gut gelegene Lager- und Logistikfläche auf modernem Neubauareal

In der Klingen- und Industriestadt Solingen vermittelt die Logivest Gruppe im Alleinauftrag den rund 1.000 Quadratmeter großen Hallenteil eines Logistikimmobilien-Neubauprojekts. Die Vermittlung ist für den Mieter provisionsfrei.

Die Fläche eignet sich aufgrund ihrer Lage vor allem für die langfristige Lagerung von Waren und zur Belieferung der drei Logivest-Logistikregionen Kölner Bucht, Östliches Ruhrgebiet und Duisburg/Düsseldorf – und somit beispielsweise für Veranstaltungstechniker oder ähnliche Dienstleister, aber auch für die Ersatzteillogistik. Aufgrund der vorgesehenen Mietlaufzeit von fünf Jahren und der relativ geringen Flächengröße bietet die Immobilie eine exklusive Gelegenheit zum Markteintritt beziehungsweise zur ersten Neuansiedlung für mittelständische- und Familienunternehmen.

WEITER ZUR DETAILANSICHT DER LOGISTIKIMMOBILIE

Die wichtigsten Merkmale der Logistikimmobilie im Überblick:

1
Günstige Lage: Die Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Top-Logistikregionen Östliches Ruhrgebiet, Duisburg/Düsseldorf und Kölner Bucht.
2
Endogene Nachfrage: Die große Bevölkerungsdichte der Ballungszentren und die ansässige Produktion erzeugen einen hohen Bedarf nach Logistikdienstleistungen.
3
Günstige Konditionen: Im Vergleich zu entsprechenden City-Logistikflächen in Köln oder Düsseldorf sind die Mietkonditionen deutlich erschwinglicher.
4
Etabliertes Gewerbegebiet: Die Immobilie befindet sich auf dem Industrieareal „Monhofer Feld“ in der Nähe des Solinger Hauptbahnhofs.

WEITERE WICHTIGE MERKMALE FINDEN SIE HIER

Lage und Standort der Logistikflächen:

Das Logistikareal befindet sich nur wenige Fahrminuten vom Kreuz Hilden entfernt, das die Bundesautobahnen A 3 und A 46 miteinander verbindet. Die Großstädte Köln und Düsseldorf sind innerhalb einer Stunde erreichbar, für den Umschlag zeitkritischer Güter steht der Flughafen Köln-Bonn zur Verfügung. Eine gute Anbindung an die zahlreichen Güterhäfen, allen voran die Duisburger Ruhr- und Rheinhäfen, ist ebenfalls gegeben.

Die Nähe zur Solinger Innenstadt ermöglicht eine effiziente ÖPNV-Anbindung und somit eine gute Erreichbarkeit für Mitarbeiter. Die Flächen sind Teil einer insgesamt 6.000 Quadratmeter großen Halle; der übrige Hallenabschnitt ist an einen namhaften Stahlwarenhersteller vermietet.

FORDERN SIE HIER IHR PERSÖNLICHES EXPOSE AN

Wichtige Logistik-Akteure in der Region:

Solingen und das direkte Umland sind vor allem von mittelständischen Akteuren aus dem produzierenden Gewerbe geprägt. Zudem befinden sich in unmittelbarer Umgebung zahlreiche Autohäuser, was eine Verwendung der Logistikflächen als Ersatzteillager begünstigt. In den Top-Logistikregionen um die angrenzenden Ballungszentren sind zudem zahlreiche Verlader und Logistikdienstleister aus den Bereichen E-Commerce und stationärer Einzelhandel aktiv.

Mobile Vorschaubild Neubau
Mobile Vorschaubild Erdarbeiten
Mobile Vorschaubild Baubeginn
Mobile Vorschaubild Baufortschritt
Mobile Vorschaubild Musterbild Innenansicht
Mobile Vorschaubild Weiteres Musterbild Innenansicht

Lage und Infrastruktur

Bitte klicken Sie auf die Karte um mit der Maus zu zoomen

Points of interest

Karteneinstellungen

Karte
Satellit
+
-

Die Karte zeigt den ungefähren Standort der Gewerbeimmobilie an. Bitte sprechen Sie uns an, um den genauen Standort zu erfahren.

Points of interest

Infrastruktur

Entfernung zum int. Flughafen
Entfernung zum Kombiterminal
Entfernung zu KEP Dienstleister

Ökonomische Daten & Fakten

BEVÖLKERUNG (Stand: {{ data.populationStateDate | date: 'MM/yyyy' }})

Bevölkerung Gesamt
(Landkreis / Kreisfreie Stadt)
Bevölkerungsdichte
(Landkreis / Kreisfreie Stadt)
Fläche
(Landkreis / Kreisfreie Stadt)

BESCHÄFTIGUNG

Beschäftigte
(Landkreis / Kreisfreie Stadt) (Stand: {{ data.employmentStateDate | date: 'MM/yyyy' }})
Beschäftigtenquote
(Landkreis / Kreisfreie Stadt) (Stand: {{ data.employmentStateDate | date: 'MM/yyyy' }})
Arbeitslosenquote
(Landkreis / Kreisfreie Stadt) (Stand: {{ data.unemploymentStateDate | date: 'MM/yyyy' }})

BESCHÄFTIGTE NACH WIRTSCHAFTSABSCHNITTEN
(LANDKREIS / KREISFREIE STADT) (Stand: {{ data.economicSectorEmployeeStateDate | date: 'MM/yyyy' }})

Industrie Handel Logistik Sonstige
Beschäftigten- und Arbeitslosenquote

KAUFKRAFT (Stand: {{ data.purchasingPowerStateYear }})

Euro pro Kopf
(Landkreis / Kreisfreie Stadt)
Kaufkraftindex
(Landkreis / Kreisfreie Stadt)
Kaufkraft - Euro pro Kopf

WIRTSCHAFTSKRAFT (Stand: {{ data.grossDomesticProductStateYear }})

BRUTTOINLANDSPRODUKT
(LANDKREIS / KREISFREIE STADT)

Gesamt BIP je Erwerbstätigen BIP je Einwohner

BRUTTOWERTSCHÖPFUNG
(LANDKREIS / KREISFREIE STADT)

Gesamt Produzierendes Gewerbe Handel und Verkehr Dienstleistungsbereiche
Bruttowertschöpfung (Durchschnitt)

HABEN SIE NOCH FRAGEN? UNSERE LOGISTIKIMMOBILIENBERATER STEHEN IHNEN GERNE ZUR SEITE!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen